Info

Über diese Seiten:
In den letzten Jahren bin ich mehrfach zwischen Piwigo, Wordpress und Zenphoto hin und her gehüpft. Da ich aus Zeitgründen meinen Blog eingestellt habe, bin ich nun wieder bei Piwigo gelandet.

Die Gründe dafür sind relativ einfach:

Wenn es um eine Foto Galerie geht ist Piwigo für mich das Mass aller Dinge.
Auch bei grossen Bildbeständen ist die Geschwindigkeit hervorragend - insbesondere im Vergleich mit Wordpress.
Die für Wartungen und Updates nötige Zeit hält sich stark in Grenzen.
Piwigo hat alle Features die ich benötige.
Es besteht eine aktive Weiterentwicklung und es gibt eine sehr hilfsbereite Community.
Das System lässt sich dank des LocalFiles Editor Plugins fast beliebig an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

--------------------------------------
Zusätzliche Informationen:

Diese Fotogalerie basiert auf Piwigo.

Piwigo ist eine Fotogaleriesoftware für das Internet, die von einer Gemeinschaft engagierter Nutzer und Programmierer entwickelt wird. Erweiterungen machen Piwigo leicht anpassbar an die verschiedensten Bedürfnisse. Und das Tüpfelchen auf dem i: Piwigo ist frei und quelloffen.

Besuchen Sie die Piwigo-Webseite!

Die deutsche Übersetzung wird gepflegt von (Namen in alphabetischer Reihenfolge):

Herzlichen Dank den Übersetzern!

Bootstrap Darkroom Theme by Thomas Kuther.
Photography Icons by Dmitry Baranovskiy, licensed under Creative Commons 3.0.